Offene Gestelle RSG4

Offene Gestelle RSG4

Die offenen Schwerlastgestelle RSG4 mit vier Holmen sind eine  Alternative zum  Geräteeinbau in Schränken. Die offenen Gestelle bieten optimale Zugänglichkeit , erfordern jedoch eine staubfreie Umgebung mit kontrolliertem Zugang,  da die Geräte hier nur begrenzt geschützt sind.  Die Gestelle haben eine Traglast bis 1500 kg (verteilte Last) und sind damit geeignet für die Aufnahme schwerer Server und Disk Arrays. D a sie den ungehinderten Zugang zu den eingebauten Geräten ermöglichen, sind sie ferner geeignet für Prüf und Serviceräume.     In Verbindung mit HDWM sind diese Schränke  für   alt-/Warmgangkonfigurationen in Rechenzentren mit beschränkten Platzverhältnissen geeignet.

Nosnost 1500 kg 

Wo kaufen
Print Favorities E-mail Twitter RSS
  • RSG-2RSG-4RSG-4RSG-4

Höhe: 42, 47 HE
Breite: 550 mm
Tiefe: 500-680 mm, 740-890 mm, 920-1100 mm
Traglast: 1500 kg (verteilte Last; alle Höhen)
IP-Schutzklasse: IP00 (kein Schutz)
Farbe: RAL 9005

Ungehinderter Zugang
Offene Gestelle bieten eine bessere Zugänglichkeit als 19"-Standarddatenschränke, sie besitzen jedoch keine IP-Schutzklasse; daher sollten diese Gestelle nur in einer sicheren, staubfreien Umgebung aufgestellt werden

Kompatibilität mit dem HDWM-Produktprogramm
Offene Gestelle mit zwei Holmen können in  Verbindung mit High Density Wire Managern eingesetzt werden, beide Produkte sind perfekt kompatibel miteinander   mehr über HDWM

Standardausstattung:

  • 2 Paar 19"-Vertikalprofile mit U-Markierung
  • 2x Dachwinkel
  • 2x Stahlblechsockel L-Form nach außen - (optional nach innen)
Dateityp Sprachversion

  • Datasheet RSG4 (PDF - 1.21MB)
    cs  de  en  fr  ru   

Datasheet:

data_sheet_RSG4